Sexualtherapie & Sexualberatung
für Einzelpersonen und Paare
Für mehr Selbstbewusstsein und Lebendigkeit in Ihrer Sexualität und in Ihren Beziehungen.

Je nach Lebenssituation beschäftigt Sie vielleicht eines dieser Themen:

 

  • Ich möchte eine Standortbestimmung bezüglich meiner sexuellen Erfahrungen, Fantasien, Wünsche und Ressourcen.

  • Wie können wir als Paar unsere unterschiedlichen Akzente und Vorstellungen positiv nutzen?

  • Körperliche und emotionale Veränderungen machen mir zu schaffen. Wie kann eine befriedigende Sexualität auch mit Einschränkungen gelingen?

  • Ich möchte mit meiner sexuellen Orientierung ins Klare kommen.

  • Eine Liebesaffäre erschüttert unsere Beziehung. Wie können wir damit umgehen?

  • Wir sind uns vertraut und lieben uns. Doch die Erotik ist verschwunden.

Die Anliegen rund um Sexualität sind vielfältig. Verbreitet sind sexuelle Lustlosigkeit, Erregungsstörungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Erektionsstörungen, frühzeitige Ejakulation sowie Störungen des Orgasmus. Fragen entstehen auch im Zusammenhang mit der sexuellen Orientierung oder der Geschlechtsidentität.

Infos und Links

Buchtipps

Wild Life.
Esther Perel

Wenn Liebe fremdgeht.
Ulrich Clement

Ich arbeite mit den sexuellen Profilen und der Differenzierung der PartnerInnen. Dabei orientiere ich mich an den Modellen der Systemischen Sexualtherapie nach Prof. Dr. Ulrich Clement und David Schnarch. Das Gespräch wird ergänzt durch Wahrnehmungsübungen, Informationsvermittlung und Hausaufgaben. Eine Einzelsitzung dauert 60 und eine Paarsitzung 90 Minuten. Nach einer Standortbestimmung besprechen wir, ob weitere Sitzungen notwendig sind.

Wählen Sie eine Rubrik
Ihre Ansprechpartnerin
Sexualberatung, Sexualtherapie, Sexualität, Bern

Annelise Aeschlimann

Eidg. anerkannte Psychotherapeutin

MSc, Psychologin FSP

Sexualtherapeutin, DAS

© Copyright Sexualsprechstunde
Annelise Aeschlimann, 2019

Nehmen Sie Kontakt auf

Sexualsprechstunde

Annelise Aeschlimann

Hirschengraben 9

3011 Bern

Telefon +41 (0)78 75 77 336